Naturpädagogik_04
 

Achtsamkeit

Sonja (4,5 Jahre), auf die Frage, was war das Schönste in Deinem Urlaub in Italien:

 Ich habe ein Nickerchen gemacht.

Bewegte Zeiten brauchen Inseln der Entschleunigung! Aktuell kritische und gesellschaftsrelevante Strömungen wie grenzenlose Gewinnmaximierung, maßlose Effizienzsteigerung, globalisierende Kommunikationsformen bei zeitgleich zunehmender Komplexität der beruflichen oder privaten Lebensführung lassen uns notgedrungen immer häufiger Fragen zur Work-Life-Balance, Entschleunigung oder auch zu einer sinnerfüllten Arbeits- und Lebensweise stellen.

Den Alltag entschleunigen

Die Praxis der Achtsamkeit verhilft über Methoden der Verlangsamung, der Fokussierung von Aufmerksamkeit und dem tiefen Schauen zu mehr Gewahrsein und Erkenntnis, so dass das Freilegen von Potenzialen, Synergiekräften und Selbstwirksamkeit ermöglicht werden kann.

Die Integration von mehr Achtsamkeit in den Arbeitsalltag hat insbesondere in den letzten 15 Jahren im Non-Profit-Bereich wegweisend hohe – auch wissenschaftlich fundierte – Anerkennung erhalten. Eine achtsame Haltung ermöglicht einen bewussteren Umgang mit sich selbst und seinem Lebensumfeld, wobei Werte wie Gesundheit, Nutzung von Potenzialen und Ressourcen, Zufriedenheit und Freude in den Vordergrund rücken dürfen. Eine achtsame Haltung unterstützt uns darin, gerade in herausfordernden Situationen innehalten zu können, zu stoppen und das Hier und Jetzt zu berühren.

In Kontakt sein zu den wesentlichen Fragen

In der Konsequenz kommen wir in Kontakt sowohl zu den wesentlichen Fragen des intrasubjektiven Zusammenwirkens von Körper, Seele und Geist als auch zu den intersubjektiven Wechselwirkungen zwischen dem Selbst und seinem kulturellen Kontext bzw. seiner Umwelt (Institution, Arbeit, Familie…). Werte- und auch Erkenntnisfragen zu Themenfeldern wie  Diversität, Inklusivität und Nachhaltigkeit rücken automatisch in den Vordergrund – jedoch weniger theoretisch-abstrakt als vielmehr in ihrer Anwendung im alltäglichen Leben unmittelbar spürbar.